Rechtliches

 

Der eingetragene Eigentümer dieser Website ist Dr. Andreas Haja.

Dieses Dokument und meine Datenschutzerklärung regeln Ihre Nutzung der Seite und Sie sollten die Seite sofort verlassen, wenn Sie mit diesen Bestimmungen nicht einverstanden sind. Dr. Haja behält sich das Recht vor, diese Dokumente jederzeit und ohne Vorankündigung zu aktualisieren.

Informationen zur Website

Die Informationen auf dieser Website sind möglicherweise nicht genau oder aktuell. Dr. Haja kann die Informationen auf dieser Website jederzeit und ohne Vorankündigung ändern.

Datenschutz und Schutz persönlicher Informationen

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung für Informationen bezüglich unserer Behandlung der von Ihnen gelieferten persönlichen Daten.

Informationen von Dritten

Dr. Haja bittet darum, dass ihm keine unaufgeforderten proprietären oder anderen vertraulichen Informationen zugesandt werden. Alle derartigen Informationen werden als nicht vertraulich betrachtet.

​Dr. Haja gibt keine Gewähr für andere Websites, auf die über diese Website zugegriffen werden kann, und befürwortet diese auch nicht.

Copyright, Warenzeichen und Eigentum

© 2020 thefearlessengineer.com Alle Rechte vorbehalten.

Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Dr. Andreas Haja.


Sie dürfen die Inhalte dieser Website nur zu Informationszwecken einsehen. Sie dürfen eine Kopie des Inhalts ausdrucken und auf Ihrer Festplatte speichern. Jedes andere Kopieren, Anpassen, Reproduzieren und jede Weiterverbreitung von Informationen auf diesem Server (ob intern in Ihrer Organisation oder extern, und ob für kommerzielle Zwecke oder nicht) ist verboten.

Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Dr. Haja keinen Code oder Inhalt der Website kopieren, modifizieren, hochladen, herunterladen, übertragen, wiederveröffentlichen, zur Weiterverteilung an Dritte zu kommerziellen Zwecken verwenden oder anderweitig weiterverbreiten.

 

Informationen, Produkte, Prozesse und Technologien, die auf dieser Website beschrieben werden, können anderen geistigen Eigentumsrechten unterliegen. Diese Rechte sind Dr. Haja oder anderen Eigentümern vorbehalten.

Links zu dieser Website

Links auf diese Website dürfen keine Framing-Techniken verwenden oder auf andere Weise die Website oder den Inhalt als mit Ihrer Organisation verbunden darstellen. Sie dürfen kein Logo oder andere urheberrechtlich geschützte Grafiken oder Warenzeichen als Teil eines Links ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung verwenden.

Sie dürfen keine Meta-Tags oder versteckten Texte in Ihren eigenen Websites verwenden, die den Namen thefearlessengineer.com oder andere verbundene Namen oder Produkte enthalten, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Dr. Haja.

Haftung

Die Informationen auf dieser Website sind nur allgemeiner Art und gehen nicht auf besondere Umstände oder Anforderungen ein. Sie werden auf einer "as is"- und "as available"-Basis ohne jegliche Garantie, Bedingung oder Darstellung jeglicher Art, weder ausdrücklich noch implizit, zur Verfügung gestellt.


Dr. Haja übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Informationen, die auf dieser Website veröffentlicht werden oder auf die über diese Website zugegriffen werden kann. Geeignete professionelle Beratung sollte immer in Bezug auf bestimmte Umstände in Anspruch genommen werden.


In keinem Fall haftet Dr. Haja für direkte, indirekte, spezielle oder Folgeschäden, die sich aus der Nutzung oder Leistung oder der Nutzung oder dem Missbrauch der über diese Website zugänglichen Informationen ergeben oder in irgendeiner Weise damit zusammenhängen.

Datenschutzerklärung

1. Einführung

Die Website thefearlessengineer.com ist fest entschlossen, die Privatsphäre, den verantwortungsvollen Umgang mit Informationen, die Notwendigkeit, die Privatsphäre der Besucher zu schützen, und die Einhaltung der Datenschutzgesetze zu gewährleisten. Dr. Haja wird sicherstellen, dass die von Ihnen gelieferten Daten fair und rechtmäßig sowie mit Kompetenz und Sorgfalt verarbeitet werden. Dr. Haja nimmt seine Verantwortung in Bezug auf Ihre persönlichen Daten sehr ernst. Im Folgenden bezieht sich der Ausdruck "wir" oder "unser" sowohl auf Dr. Haja als auch auf Dritte, die ihn bei der Erstellung der auf dieser Website vorgestellten Dienste unterstützen.

In dieser Erklärung wird unsere Datenschutzrichtlinie für die Erfassung und Verarbeitung persönlicher Daten durch Ihre Nutzung dieser Website dargelegt, einschließlich aller Informationen, die Sie über diese Website zur Verfügung stellen, wenn Sie aus irgendeinem Grund mit uns Kontakt aufnehmen:
* sich einer Marketingliste anzuschließen

* sich für eine Veranstaltung anmelden

* Inhalt herunterladen

* Informationen über Dienstleistungen anfordern

* Senden einer Anfrage für einen Vorschlag oder

* Ausfüllen einer Umfrage.

 

Diese Website ist nicht für Kinder bestimmt, und wir sammeln nicht wissentlich Daten über Kinder über diese Website.
Es ist wichtig, dass Sie diesen Datenschutzhinweis zusammen mit allen anderen Datenschutzhinweisen oder Hinweisen zur fairen Verarbeitung lesen, die bei bestimmten Gelegenheiten, bei denen personenbezogene Daten über Sie gesammelt oder verarbeitet werden, bereitgestellt werden, damit Sie vollständig darüber informiert sind, wie und warum wir Ihre Daten verwenden. 

Links von Dritten

Diese Website kann Links zu Websites Dritter, Plug-ins und Anwendungen sowie eingebettete Inhalte wie YouTube-Videos enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte Daten über Sie sammeln oder austauschen. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärungen verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

2. Daten, die wir über Sie sammeln

Persönliche Daten oder persönliche Informationen sind alle Informationen, die eine Person identifizieren. Nicht dazu gehören Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten).


Wir können verschiedene Arten von persönlichen Daten über Sie sammeln, verwenden, speichern und übertragen, die wir nachfolgend zusammengefasst haben:
* Kontaktdaten umfassen E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift oder andere Informationen, die in Lebensläufen enthalten sind.

 

* Identitätsdaten umfassen Vorname, Nachname, Foto oder andere Informationen, die in CVs enthalten sind

 

* Marketing- und Kommunikationsdaten umfassen Ihre Kontaktdaten, damit wir Ihnen Marketingmitteilungen senden können.

 

* Zu den technischen Daten gehören die Internetprotokoll (IP)-Adresse, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung und -ort, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform sowie andere Technologien auf den Geräten, die Sie für den Zugriff auf diese Website verwenden.

 

* Nutzungsdaten umfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen.

 

Wir sammeln, verwenden und teilen auch "aggregierte Daten" wie statistische oder demographische Daten für jeden beliebigen Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, werden aber rechtlich nicht als persönliche Daten betrachtet, da diese Daten Ihre Identität weder direkt noch indirekt offenbaren. Beispielsweise können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Nutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Website-Funktion zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren persönlichen Daten kombinieren oder verknüpfen, so dass sie Sie direkt oder indirekt identifizieren können, behandeln wir die kombinierten Daten als persönliche Daten, die in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.


Wir sammeln keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten über Sie (dies schließt Einzelheiten über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, Ihre religiösen oder philosophischen Überzeugungen, Ihr Sexualleben, Ihre sexuelle Orientierung, Ihre politischen Meinungen, Ihre Gewerkschaftsmitgliedschaft, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten ein). Wir sammeln auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

3. Wie werden Ihre persönlichen Daten gesammelt?

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu sammeln, auch durch:
* Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Identität und Ihre Kontaktdaten durch Ausfüllen von Formularen oder durch Korrespondenz mit uns auf dieser Website mitteilen. Dies schließt persönliche Daten ein, die Sie uns zur Verfügung stellen:
    * unseren Dienst, Veranstaltungen oder Veröffentlichungen abonnieren

    * Bitte um Zusendung von Marketinginformationen an Sie

    * senden Sie uns Informationen über eine Angebotsanfrage

    * Kontaktieren Sie uns in Bezug auf eine Geschäfts-, Medien-, Lieferanten- oder Karriereanfrage

    * sich für eine Stelle bei uns bewerben oder

    * geben Sie uns ein Feedback.

* Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Wenn Sie mit unserer Website interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihre Ausrüstung, Browsing-Aktionen und Muster sammeln. Wir sammeln diese persönlichen Daten durch die Verwendung von Cookies, Server-Protokollen und anderen ähnlichen Technologien. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie weiter unten.

 

* Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir können persönliche Daten über Sie von Analytikanbietern erhalten.
 

4. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur dann verwenden, wenn es das Gesetz erlaubt. In den meisten Fällen werden wir Ihre persönlichen Daten unter den folgenden Umständen verwenden:
* wenn wir den Vertrag, den wir mit Ihnen abschließen oder abgeschlossen haben, erfüllen müssen

* wenn es für unsere legitimen Interessen (oder die eines Dritten) notwendig ist und Ihre Interessen und Grundrechte diese nicht überwiegen

 

* wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen

 

Abschnitt 5 enthält weitere Informationen über die rechtliche Grundlage, auf die wir uns bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stützen. Im Allgemeinen verlassen wir uns bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten nicht auf die Einwilligung als rechtliche Grundlage. Sie haben das Recht, sich jederzeit von der Vermarktung abzumelden, indem Sie uns ~kontaktieren~.
 

5. Warum wir Ihre persönlichen Daten verwenden

 

Nachfolgend haben wir alle Möglichkeiten beschrieben, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden wollen und auf welche der gesetzlichen Grundlagen wir uns dabei stützen. Wir haben auch festgestellt, wo unsere legitimen Interessen liegen.
Beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten aus mehr als einem rechtmäßigen Grund verarbeiten können, je nach dem spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden. 

 

Die Verwaltung unserer Beziehung zu Ihnen kann Folgendes umfassen:


(a) Sie über Änderungen an unseren Bedingungen oder unserer Datenschutzrichtlinie zu informieren 
(b) Sie bitten, eine Rezension zu hinterlassen oder eine Umfrage zu machen

 

Art der Daten: 
(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Marketing und Kommunikation

 

Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses:
(a) Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen 
(b) Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung
(c) Notwendig für unsere legitimen Interessen (um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten und um zu untersuchen, wie Kunden unsere Dienstleistungen nutzen)

 

Damit Sie an einem Wettbewerb teilnehmen oder eine Umfrage ausfüllen können


Art der Daten: 
(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Verwendung
(d) Marketing und Kommunikation

Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses:
(a) Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen
(b) Notwendig für unsere legitimen Interessen (um zu untersuchen, wie Kunden unsere Dienstleistungen nutzen, um sie zu entwickeln und unser Geschäft auszubauen)


Zur Verwaltung und zum Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Hosting von Daten)


Art der Daten: 
(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Technisch

Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses:
(a) Erforderlich für unsere legitimen Interessen (für die Führung unserer Geschäfte, die Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Dienstleistungen, die Netzwerksicherheit, zur Verhinderung von Betrug und im Rahmen einer Geschäftsumstrukturierung oder Gruppenumstrukturierung) 
(b) Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung

 

Um Ihnen relevante Website-Inhalte, Marketingkommunikation und Werbung zu liefern. Um mit Ihnen in Kontakt zu treten, nachdem Sie über die Website eine Anfrage für weitere Informationen von uns gestellt haben. Um die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen liefern, zu messen oder zu verstehen. 

Art der Daten: 
(a) Identität
(b) Kontakt 
(c) Profil 
(d) Verwendung 
(e) Marketing und Kommunikation
(f) Technisch

Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses:
(a) Notwendig für unsere legitimen Interessen (um zu untersuchen, wie Kunden unsere Dienstleistungen nutzen, um sie zu entwickeln, um unser Geschäft auszubauen und um unsere Marketingstrategie zu informieren. 


Zur Verwendung von Datenanalysen zur Verbesserung unserer Website, des Marketings, der Kundenbeziehungen und der Erfahrungen

Art der Daten: 
(a) Technisch 
(b) Verwendung


Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses:
(a) Notwendig für unsere legitimen Interessen (um die Arten von Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, um unsere Website aktuell und relevant zu halten, um unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketingstrategie zu informieren)
 

Marketing

Wir sind bestrebt, Ihnen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung bestimmter persönlicher Daten zu bieten, insbesondere im Bereich Marketing und Werbung. Wenn Sie keine Marketingkommunikation mehr von uns erhalten möchten, können Sie uns ~kontaktieren~.
Wir können Ihre Identitäts-, Kontakt-, Technik-, Nutzungs- und Profildaten verwenden, um uns ein Bild davon zu machen, was Sie unserer Meinung nach wünschen oder benötigen oder was für Sie von Interesse sein könnte. Auf diese Weise entscheiden wir, welche Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein könnten.


Sie erhalten von uns Marketingmitteilungen, wenn Sie:
* Informationen von uns angefordert haben

 

* von uns eingekaufte Dienstleistungen

 

* uns Ihre Kontaktdaten mitgeteilt haben, als wir Sie bei einer Veranstaltung, Konferenz oder einem Treffen trafen

 

* und in jedem Fall haben Sie sich nicht gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen von uns entschieden.
 

Abmeldung

Sie können uns jederzeit auffordern, Ihnen keine weiteren Marketing-Nachrichten mehr zu schicken, indem Sie uns~kontaktieren~.
Wenn Sie sich gegen den Erhalt dieser Marketing-Nachrichten entscheiden, können wir immer noch persönliche Daten speichern, die uns aufgrund eines Kaufs, eines Serviceerlebnisses oder einer anderen Transaktion mit uns zur Verfügung gestellt wurden.

Änderung des Zwecks

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir sie gesammelt haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. 
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung unter Einhaltung der oben genannten Regeln verarbeiten können, wenn dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist.

6. Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Es kann sein, dass wir Ihre persönlichen Daten für die in Absatz 4 oben genannten Zwecke an die unten genannten Parteien weitergeben müssen.
* Interne Dritte, wie im Glossar beschrieben.

* Externe Dritte, wie im Glossar beschrieben.

* Dritte, an die wir Teile unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder zusammenlegen können. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn sich unser Geschäft ändert, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verwenden.

 

Wir verlangen von allen Dritten, dass sie die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten respektieren und sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz behandeln. Wir gestatten unseren externen Dienstleistern nicht, Ihre persönlichen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden und erlauben ihnen nur, Ihre persönlichen Daten für bestimmte Zwecke und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu verarbeiten. Wir werden keine anderen als die in dieser Erklärung beschriebenen persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, weitergeben, es sei denn, Sie haben uns dazu ermächtigt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Bitte beachten Sie, dass wir, falls wir zu irgendeinem Zeitpunkt gesetzlich verpflichtet sind, Informationen über Sie freizugeben, dies tun und mit den zuständigen Behörden in vollem Umfang zusammenarbeiten werden.

8. Sicherheit der Daten

Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf unbefugte Weise zugänglich gemacht, verändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugang zu Ihren persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die einen geschäftlichen Bedarf haben. Sie werden Ihre persönlichen Daten nur auf unsere Anweisung hin verarbeiten und unterliegen der Schweigepflicht.

9. Aufbewahrung von Daten

Wie lange werden Sie meine persönlichen Daten verwenden?

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, notwendig ist, einschließlich der Erfüllung rechtlicher, buchhalterischer oder Berichterstattungsanforderungen.
Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für persönliche Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der persönlichen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer persönlichen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Anforderungen.


Laut Gesetz bewahren wir grundlegende Informationen über unsere Kunden (einschließlich Kontakt-, Identitäts-, Finanz- und Transaktionsdaten) sechs Jahre lang auf, nachdem sie aus steuerlichen Gründen nicht mehr Kunden sind.
Unter bestimmten Umständen können wir Ihre persönlichen Daten (so dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) zu Forschungs- oder statistischen Zwecken anonymisieren. In diesem Fall können wir diese Informationen ohne weitere Benachrichtigung an Sie auf unbestimmte Zeit verwenden.

10. Ihre gesetzlichen Rechte

Unter bestimmten Umständen haben Sie nach den Datenschutzgesetzen Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Bitte klicken Sie auf die untenstehenden Links, um mehr über diese Rechte zu erfahren:


* Beantragen Sie Zugang zu Ihren persönlichen Daten.

 

* Beantragen Sie die Korrektur Ihrer persönlichen Daten.

 

* Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

 

* Beantragen Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

 

Wenn Sie von einem der oben genannten und unten beschriebenen Rechte Gebrauch machen möchten, nehmen Sie bitte ~Kontakt mit uns~ auf.

Normalerweise keine Gebühr erforderlich

Sie müssen keine Gebühr für den Zugang zu Ihren persönlichen Daten (oder für die Ausübung der anderen Rechte) zahlen. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ können wir unter diesen Umständen die Erfüllung Ihrer Anfrage verweigern.

Was wir von Ihnen benötigen könnten

Es kann sein, dass wir von Ihnen bestimmte Informationen anfordern müssen, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten (oder die Ausübung Ihrer anderen Rechte) zu gewährleisten. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass persönliche Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht auf den Erhalt dieser Daten haben. Wir können uns auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie um weitere Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Frist für die Antwort

Wir versuchen, auf alle legitimen Anfragen innerhalb eines Monats zu reagieren. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie eine Reihe von Anfragen gestellt haben. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie und halten Sie auf dem Laufenden.​

11. Glossar

Gesetzliche Grundlage

Legitimes Interesse bedeutet unser Interesse, Ihre Daten zu speichern und zu verwalten, damit wir Ihnen den besten Service/Produkt und die beste und sicherste Erfahrung bieten können. Wir stellen sicher, dass wir alle potenziellen Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) und Ihre Rechte berücksichtigen und abwägen, bevor wir Ihre persönlichen Daten für unsere legitimen Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen unsere Interessen durch die Auswirkungen auf Sie überlagert werden (es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder sind anderweitig gesetzlich verpflichtet oder erlaubt). Sie können weitere Informationen darüber erhalten, wie wir unsere legitimen Interessen gegen mögliche Auswirkungen auf Sie in Bezug auf bestimmte Aktivitäten abwägen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen.


Vertragserfüllung bedeutet, dass wir Ihre Daten verarbeiten, wenn dies für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich ist, oder dass wir auf Ihren Wunsch hin Maßnahmen ergreifen, bevor wir einen solchen Vertrag abschließen.
Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung bedeutet die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wenn dies für die Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, notwendig ist.

Externe Dritte

Dienstleister, die als Verarbeiter mit Sitz in der Europäischen Union und außerhalb der Europäischen Union tätig sind und IT- und Systemadministrationsdienste anbieten.

 

Professionelle Berater, die als Verarbeiter fungieren, einschließlich Marketingexperten, Rechtsanwälte, Bankiers, Wirtschaftsprüfer und Versicherer mit Sitz in der Europäischen Union oder außerhalb der Europäischen Union, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen anbieten.

Ihre gesetzlichen Rechte

Sie haben das Recht dazu:
Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu beantragen (allgemein bekannt als "Antrag auf Zugang zu den Daten der betroffenen Person"). Dies ermöglicht Ihnen, eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen, zu erhalten und zu überprüfen, ob wir sie rechtmäßig verarbeiten.


die Berichtigung der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu beantragen. Auf diese Weise können Sie unvollständige oder ungenaue Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren lassen, wobei wir die Richtigkeit der neuen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, überprüfen müssen.


Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erheben, wenn wir uns auf ein legitimes Interesse (oder das eines Dritten) berufen und Ihre besondere Situation Sie dazu veranlasst, die Verarbeitung aus diesem Grund abzulehnen, da Sie der Meinung sind, dass sie Ihre Grundrechte und -freiheiten beeinträchtigt. Sie haben auch das Recht, Einspruch zu erheben, wenn wir Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, die Ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen.


Beantragen Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Dies ermöglicht es Ihnen, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: (a) wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten feststellen; (b) wenn unsere Nutzung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber nicht möchten, dass wir sie löschen; (c) wenn Sie uns die Daten auch dann benötigen, wenn wir sie nicht mehr benötigen, da Sie sie zur Feststellung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen; oder (d) wenn Sie gegen unsere Nutzung Ihrer Daten Einspruch erhoben haben, wir aber überprüfen müssen, ob wir überwiegende legitime Gründe für die Nutzung haben.

12. Cookie-Richtlinie

Was sind 'cookies'?

'Cookies' sind kleine Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden. Sie werden häufig verwendet, um Websites zum Funktionieren zu bringen oder effizienter zu gestalten und um den Eigentümern der Website Informationen zur Verfügung zu stellen.


Websites können aus diesen Dateien lesen und in diese Dateien schreiben, so dass sie die Präferenzen der Benutzer erkennen oder Besucher zurückkehren lassen können.


Beachten Sie, dass Cookies keine Software sind, dass sie keine Programme sind, dass sie keine Viren tragen und dass sie keine Malware auf dem Host-Computer installieren können.


Die in diesen Cookies gesammelten Daten sind anonymisierte Daten, die auf IP-Adressen basieren und keine individuellen Informationen enthalten.

Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies auf unserer Website.

Zwingend erforderliche Cookies:

Diese Cookies sind Teil des technischen Aufbaus der Website und für alle Nutzer notwendig. Sie ermöglichen Ihnen ein problemloses Surfen auf der Website.

Funktionalitäts-Cookies:

These cookies collect information about how visitors use the website so we know how the website performs. We use them to improve how the site works. All information these cookies collect is anonymous.

Functionality Cookies:

Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich an Ihre Entscheidungen zu erinnern, um Ihre Erfahrungen beim Surfen auf der Website zu verbessern. Die Auswahl kann Ihre Zustimmung zur Cookie-Richtlinie oder der von Ihnen verwendete Browser sein. Diese Informationen sind normalerweise anonymisiert und werden für keinen anderen Zweck verwendet.

 

Wie Sie Cookies in Ihrem Browser ablehnen können
Alle modernen Browser erlauben Ihnen, Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel im Menü 'Optionen' oder 'Einstellungen' Ihres Browsers. ~Um diese Einstellungen zu verstehen, kann dieser Link hilfreich sein,~ ansonsten sollten Sie die 'Hilfe'-Option Ihres Browsers für weitere Details verwenden.

 

Nützliche Links
Wenn Sie mehr über Cookies und ihre Verwendung im Internet erfahren möchten, finden Sie vielleicht diesen Link nützlich.