… ein 2019 gegründetes Projekt, das sich der Verbreitung von
Wissen in den Bereichen Programmierung und Elektronik 
widmet.

 

Zielgruppe sind Studierende aus den meisten MINT-Fächern, die sich mit Themen wie Programmieren und Elektronik beschäftigen „müssen“. 

Der Gründer Dr. Andreas Haja ist Professor an der Fachhochschule Emden/Leer und seit mehreren Jahren in der Ingenieurausbildung tätig. Seine Beobachtung ist, dass ein hoher Praxisbezug und Spaß am Fach eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Lernen sind. Studieren im Jahr 2020 kann viel mehr sein, als sich die klassische 90-Minuten-Vorlesung anzuhören.

Die Idee des „Fearless Engineer“ ist es deswegen, die Lerninhalte  so darzustellen, dass es möglich ist, wichtige Grundkonzepte „nebenbei“ und mit Spaß zu lernen. Aus diesem Grund wurde YouTube als Medium mit einer meist kurzen Videodauer von weniger als 20 Minuten gewählt.

Die Videos werden durch zusätzliche Praxisbeispiele und Begleitskripte unterstützt. Studierende können so in ihrem eigenen Tempo und zu selbstbestimmten Zeiten lernen.

The Fearless Engineer ist…

Andreas_001.jpg

Anregungen? Kritik? Jederzeit gerne! 

Schreiben Sie uns.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!